Familie & Integration

                   

Das Motto „kinderfreundliches Stuttgart“ möchte ich nicht nur unterstützen, sondern zum Motto „familienfreundliches Stuttgart“ ausweiten. Eine gute Familienpolitik ist für mich eine Politik für alle Familienmitglieder bzw. Generationen – Kinder, Eltern und Großeltern.

Eine an den Elternwunsch angepasste Kinderbetreuung und ein kostenloses und verbindliches letztes Kindergartenjahr gehören genauso dazu wie eine finanzierbare Wohnmöglichkeit für „Mehrgenerationen-Familien“. Nicht zu vergessen ist aber auch  eine interkulturelle Öffnung in der Altenhilfe sowie der Pflege älterer Menschen mit Migrationshintergrund.

Dies sind nur einige meiner Standpunkte, für die ich mich einsetze, um dadurch ein noch schöneres und lebenswerteres Stuttgart zu schaffen.
                                                                    __________________

 Nicht zuletzt setze ich mich auch gerne für mehr junge Leute und Frauen in der Politik ein.