Danksagung

                   

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei den Menschen bedanken, die mich in meinem Leben hier in Deutschland begleitet und unterstützt haben.

Nachdem ich vor 20 Jahren mit meinem Sohn Roman nach Stuttgart gekommen bin, haben Erika und Arved Deringer(†) – meine Großtante und mein Großonkel –  uns bei sich aufgenommen und uns geholfen sich hier zurecht zu finden. Sie taten dies mit einer Herzlichkeit und Selbstverständlichkeit, als ob ich ihr sechstes Kind wäre. Dafür bin ich ihnen unendlich dankbar. Aber auch später, als ich meinen Mann Michael geheiratet habe, haben sie mich stets unterstützt, gefordert und gefördert. Ohne sie wäre ich sehr wahrscheinlich nicht so weit gekommen, weder im Beruf noch im politischen Engagement.

Meinem Mann Michael Fünffinger möchte ich  ebenfalls einen großen Dank aussprechen. Dafür, dass er mich in den letzten Jahren und Monaten stets unterstützt und motiviert hat, jedoch auch dafür, dass er viel Geduld für mich aufgebracht hat, als ich mal wieder unzählige Abende und Wochenenden für mein politisches und soziales Engagement unterwegs gewesen bin.

Manchmal heißt es eben: „Hinter jeder starken Frau steht auch ein starker Mann.“

Herzlichen Dank dafür!